Unser Schiff

web_lilly1

Erbauer des Schiffes:
Hans & Karla Jahn

Karla & HansHansKarla

Hans investierte ca. 3000 Arbeitsstunden in den Erbau des Schiffes. Er hatte die Pläne von Reinke und die Sehnsucht Abenteuer zu erleben war sein Motor diese Zeit und Mühsal auf sich zu nehmen. Karla unterstütze ihn bei seinem Vorhaben tatkräftig. Als  das Schiff fertig war, ging ihre Reise von Deutschland los nach Marmaris. Wo die beiden dann viele Jahre in diesem schönen Segelrevier verbrachten. Sie tauften das Schiff auf „Blue Uller“. In Deutschland steht „Uller“ umgangssprachlich für Glück, und da das Schiff blau lackiert ist, kam der Name „Blue Uller“ zustande.

Wir haben uns entschlossen nunmehr unser Schiff auf den Namen „Blue Lilly“ zu taufen, „Blue“ bleibt da wir den beiden Tribut zollen möchten, da die Beiden eigentlich selbst auf Weltumsegelung gehen wollten, aber wie das Leben oft so spielt, ist daraus dann leider nichts geworden. „Lilly“ kommt von Lydia, da dies immer mein Spitzname war.

Umsomehr freut es Hans & Karla dass „Blue Lilly“ nun doch noch über die Weltmeere segeln kann, die Beiden werden immer in Gedanken mit uns sein.

Sie haben viel Zeit mit uns verbracht, uns ihr gepflegtes Schiff näher zu bringen, dafür nochmals ganz lieben Dank!

Technische Bootsdaten:

Marke:    Reinke
Modell:   Super 11 Aluminium

Länge ü. Alles:     11,67 mtr.
Länge CWL:          9,95 mtr.
Breite:                   3,46 mtr.
Tiefgang:              1,30 mtr.
Segel-Nr:              134
Segelfläche:          85 m²
Gewicht:                9700 kg
Baujahr:                17.04.1999
Bauwerft:              Eigenbau
Rumpfform:           Knickspant ASY-Twin-Kiel
Motortyp:               VW-Golf Diesel
KW/PS:                 40 kW/54 PS