Kauehi

Nach unserem schönen Segeltrip von den Marquesas zurück zu den Tuamotus verbrachten wir einige Tage in Kauehi. Ein herrliches Atoll, sehr ruhig, kaum Segelboote, das Wasser kristallklar und sauber. Haie und Mantas schwimmen direkt neben dem Schiff, einfach fantastisch. Nur ein kleines Dorf befindet sich an Land, die Leute sind überaus freundlich und hilfsbereit. Es wird Kopra gewonnen, das heißt es gibt viele Kokosnussplantagen auf dem Atoll. Die reifen Kokosnüsse werden halbiert, der Saft entleert und dann in der Sonne zum Trocknen aufgetürtmt. Kopra, das Fruchtfleisch der Nuß wird verkauft, die Mengen sind jedoch gering, ohne der finanziellen Stützung seitens Frankreich würde auch diese Einnahmequelle für die Menschen hier versiegen. Wir lernern ein sehr nettes schwedisches Ehepaar kennen, die auch hier vor Anker liegen. Tommy und Helen werden uns die nächsten Tage begleiten, wir haben den selben Weg vor uns, so können wir gemeinsam segeln.